In Mariager wird man leicht von der Stimmung vergangener Zeiten ergriffen. Mariager ist aber auch die Stadt der Rosen. Seit vielen Generationen haben die Bürger der Stadt bei ihren Häusern eine Vielfalt verschiedener Rosenarten gepflanzt und gepflegt. Hier befinden sich sowohl Stockrosen, wilde Rosen und Kletterrosen in unzähligen verschiedenen Farben in Gärten und an den Straßen, wo sie sich an den schiefen Hausfassaden und dem Fachwerk romantisch hochschlingen.

Mariager ist jedoch keine Kulisse, sondern eine echte Perle, auf die aufgepasst wird, und die gepflegt wird. Eine lebende Attraktion für Urlaubsgäste und Besucher und ein Privilegium für die gastfreien Bürger.

Die Stadt der Rosen Mariager erleben...

Wenn der Ausflug nach Mariager geht, ist es gut zu wissen, wo man schalfen und essen kann, und was es zu erleben gibt. Deshalb haben wir die besten Erlebnisse hier gesammelt wie auch wo Sie übernachten können und wo es etwas Schönes zum Essen gibt.

Weiterlesen